Wanderboote

Hotline: 0700-70709070
Fax: 038482-60712
http://www.baumgarten-bootsbau.de
Mail: info@baumgarten-bootsbau.de
Birkenweg 6, 19417 Warin

Wanderboote von Baumgarten Bootsbau

E- Boote sind heutzutage die gebräuchlichsten Boote für echtes Wanderrudern. Sie stellen einen Kompromiss dar zwischen den schmaleren, sportlicheren C-Booten und den breiten D-Booten in denen früher häufig Wanderrudern betrieben wurde.
Für das Wanderrudern auf dem Meer gibt es dann als Sonderfall noch die Inrigger (auch Seegigs genannt).

Wanderrudern mit C-Booten geht das?
Wenn man seine Boote mit Abdeckungen ausstattet, kein Gepäck im Boot hat und normalerweise auf eher ruhigen Gewässern rudert, dann kann man auch ein C-Boot nehmen. 
siehe C-Boote

mehr zur Bootssicherheit

Norwegen Fjord Ruderboot

Bitte beachten Sie: Wenn Boote auf sehr rauhen Gewässern eingesetzt werden sollen, dann ist in jedem Fall eine Bugabdeckung sinnvoll, möglicherweise auch eine Heckabdeckung. In Kombination mit Schotten ergeben sich dann voll geschlossenen Bug- und Heckräume, die als Gepäckräume nutzbar sind, gleichzeitig aber auch für Sicherheitsreserven durch erhöhtem Auftrieb sorgen. Mehr zur Sicherheit...